etwas ganz besonderes!

Vollmond-Sonnenaufgang – Bergtour am Dachstein

Der frühe Vogel…

…fährt bereits am Abend mit der Dachstein – Gondel auf das Dach der Steiermark und wandert zur Seethalerhütte. Dort trifft man sich mit dem Bergführer und genießt ein gemütliches Abendessen auf knapp 3000 Metern Seehöhe. Danach werden die Steigeisen angepasst und die Tour besprochen. Tags darauf geht es bereits um 4 Uhr morgens los. Mit Stirnlampe ausgerüstet erklimmt man den höchsten Berg der Steiermark und Oberösterreichs um dort einen einmaligen Vollmond – Sonnenaufgang zu erleben. Nach einigen atemberaubenden Stunden, Momenten des Glücks, unglaublichen Bildern, und einigen Adrenalin-Ausstoßungen geht es wieder zur Seethalerhütte. Danach erwartet einen ein wohlverdientes Frühstück auf der neuen Seethalerhütte. Die Tour wird allerdings nur bei sehr guten Wetterverhältnissen angeboten und ist für den guten Bergsteiger angedacht.

Kontakt:

Berg und Abenteuer

Heli Rettensteiner

Vorberg 170

8973 Pichl/Schladming

Telefon +43 64547624

Web: bergundabenteuer.at

Weitere Informationen unter: schladming-dachstein.at

Sonnenaufgang_Dachstein_Raffalt