Urlaubs Familienangebote

Wo sich Kinder wohlfühlen

Urlaubs Familienangebote im Winter

Ramsau am Dachstein ist bekannterweise ein phänomenales Kinder – Skigebiet. Die Wiesenlifte am Ramsauer Hochplateau sind ideal zum Einsteigen in den Skisport. Und mit Kali dem Ramsaurier, unser Maskottchen der Nordischen Ski-WM 1999, und seinen Freunden macht das Skifahren erst richtig Spaß. Nicht nur die Kinder genießen die tollen Aktivitäten, auch die Eltern können bei den sensationellen Angeboten in der Ramsau entspannen.

Der Junior-Weekend Discount -> ein 35%iger Rabatt für alle Jugendlichen und Kinder am Wochenende!

Oder das Jungfamilienticket -> Eltern mit einem Kleinkind unter 3 Jahren, das nicht Ski fährt, kann das Skiticket abwechselnd nutzen!

Ein spezielles Oster-Offer: -> Ab einem Kauf eines 6-Tages Tickets von zumindest einem Eltern Teil, können Kinder bis 15 Jahre gratis Ski fahren.

Alles für die Kinder

Skiregion Ramsau

Flache Hänge auf Kalis Erlebnispisten und anspruchsvolle Schwünge auf der Märchenabfahrt am Rittisberg. Skikurse oder Schnupperkurse bei der Skischule Ramsau oder Skischule Royer.

Kinderschischaukel Riesneralm

Auf Österreichs 1. Kinderschischaukel können Kinder auch außerhalb eines Schikurses den Kinderpark benutzen. Natürlich sind auch erwachsene Einsteiger willkommen, um die ersten Spuren in den Schnee zu ziehen.

Das Gallische Skidorf am Galsterberg

Asterix, Obelix, Skidoonix und alle Freunde aus Gallien treffen sich am Galsterberg zum Skifahren mit euch. Von der Sonnenterrasse am Bottinghaus hat man den besten Einblick auf das ganze Kinderland.

Hopsi’s Winterkinderland auf der Planai

Im Bereich Märchenwiese kann man Hopsi nicht nur mit Skiern erreichen. Sogar ein Schrägaufzug, der „Hopsi-Express“, fährt zum Kinderland. Somit können schon die Kleinsten mit ihren Familien spielerisch das Skifahren erlernen.

Kinderparadies auf der Reiteralm

Auf der Regenbogenalm triffst du „Wolke“ das Schneemaskottchen. Kinder-Skirouten, Karussell, Iglu’s und Spielefiguren lassen Kinderherzen höher schlagen.

Kinderskigebiet Planneralm

Etwas entfernt, aber dafür ein wenig ruhiger fährt man mit Kindern im Naturschneegebiet Planneralm. Ein übersichtlicher Talkessel, breite Pisten und familienfreundliche Preise sind gerade bei Einsteigern sehr beliebt.

Hauser Kaibling

Eine eigene Fun-Slope für Kinder, eine Speedstrecke und ein Besuch im Wildgehege runden das Angebot der 4-Berge Schischaukel perfekt ab.

Naturschneegebiet Fageralm

In Forstau auf der Strecke nach Radstadt befindet sich das Familienskigebiet Fageralm. Nostalgische Liftanlagen, reiner Naturschnee, einmalige Aussicht auf den Dachstein und urige Hütten sind das Markenzeichen der Fageralm.

Familienskigebiet
Kinderskikurs

Urlaubs Familienangebote im Sommer

Wandern mit der ganzen Familie ist ein riesen Spaß! Das sagen alle Werbeprospekte zum Sommerurlaub in Österreich. Doch manchmal macht das Wandern bei glühender Hitze überhaupt keinen Spaß. Es sei denn, man ist zu den erfrischenden Bergseen der Schladminger Tauern unterwegs. Oder man begibt sich auf ein ganz großes Abenteuer in Schladming Dachstein. Außerdem erlebt man mit der gratis Kids-Sommercard die Berge gleich ganz anders. Erstens fährt man auf der Reiteralm mit der Gondel hinauf und testet die Junior Trails mit dem Mountainbike aus. Danach bezwingt man die Hochwurzen mit dem Mountain Gokart, nachdem man den Bankerlweg erwandert hat. Besonders lustig ist es auf der Planai, die hält auch im Sommer das Hopsi-Land für alle Familien bereit, und den Durst löscht man auf der urigen Schafalm. Speziell am Hauser Kaibling sind wieder alle mutigen Kids gefragt. Eine E-Motocross Strecke am Gipfel erweckt sogar bei den Vätern Kindheitsgefühle. Diese Attraktionen sind „nur“ auf der 4-Berge Schischaukel. Wie man in Ramsau am Dachstein den Rittisberg erkundet, ist lange kein Geheimnis mehr. Eines steht auf jeden Fall fest – Langeweile bekommt höchstens das Smartphone.

Weitere Familienhighlights in der Region Schladming-Dachstein

Disc-Golf Parcours am Hauser Kaibling

Familienspaß oder die Gaudi in der Gruppe – Eines sei verraten: Viel Geschicklichkeit ist auf jeden Fall von Vorteil. Wie alles funktioniert erfährt man an der Talstation der 8er Gondelbahn des Hauser Kaibling

TierHOLZ-Park und Schatzsuche auf der Riesneralm

Spielerisch lernt man bei den überdimensional großen Holzfiguren auf der Riesneralm im Donnersbachtal wissenswertes über unsere Wildtiere kennen.

Beim Erwandern der Schatzkarte auf dem Rätselweg von der Mittelstation bis zur Bergstation der Riesneralm bekommt man bei Auflösung des Rätsels eine kleine Belohnung.

Der Sattelberg

Österreichs 1. Natur- und Umwelterlebnislehrpfad für Kinder bringt sogar die Großeltern noch zum Staunen. Viel Interessantes rund um die Natur entdeckt man spielerisch leicht und als Belohnung dafür wartet ein riesiger Kinderspielplatz mit Zwergerl-Bauernhof auf der Sattelberghütte auf die Kinder. Am „Kinderberg“ schlechthin befinden sich auch die Kinder-und Jugendklettersteige Kali, Kala und Kalo.

Slalom-Kart

Die Slalom Kart Bahn am Tritscherhof liegt nur ca. 5 Gehminuten vom Landhaus Kirchgasser entfernt, und eignet sich ideal als kleines „Zuckerl“ für die Kinder nach geschaffter Wanderung. Ein einzigartiges Erlebnis, geht es doch ganz schön rasant den Berg hinunter.