Abseits der Piste

im tiefen Pulverschnee

Skitouren – Eldorado Ramsau am Dachstein

Selbst im Bereich Skitouren bietet die Ramsau mit dem Dachstein unvergleichliche Möglichkeiten  an, um die Berge von deren schönsten Seite näher zu kommen. Zum Kennenlernen eignet sich am Besten die Dachsteinüberquerung. Diese führt von Ramsau nach Obertraun und ist damit gleich Bundesländerübergreifend. Diese Route hat nur ein paar Steilstücke, ist also auch für normale Alpinski ausgelegt. Alle, die etwas mehr erleben möchten, haben genau hier die Gelegenheit dazu: Nicht nur der Dachstein mit seinen 16 Skitouren und Routen bietet ein vielfältiges Angebot, auch die Tauern zeigen mit zahlreichen Skirouten auf. Aber Sicherheit geht ganz besonders in diesem Bereich vor! Deshalb erkundigen Sie sich am Besten bei den Ramsauer Bergführern nach den geeigneten Routen und Schneeverhältnissen, oder nehmen Sie an den geführten Skitouren des Alpincenter Dachstein teil.

Wer steil hinaufsteigt, hat sich natürlich auch eine herrliche Abfahrt verdient! Versetzen Sie sich selbst in die „Bilderbuch-Szene“ und lassen Sie sich einfach von diesem unbeschreiblichen Wintergefühl begeistern!

Alternative Skitouren

Angrenzende Touren Gebiete wie Filzmoos bieten natürlich ebenfalls eine herrliche Abwechslung mit tollem Blick auf die bekannte Bischofsmütze. Oder allseits bekannt, die Planai und die Hochwurzen, wo man auch Nachtskitouren unternehmen kann. Am Schönsten ist dann wahrscheinlich die Freeride Abfahrt am Ende des Aufstiegs. Ganz wichtig aber vor jeder Skitour! Die Lawinensituation klären: http://www.lawine-steiermark.at/

Skitouren
Abfahrt