Hauswanderung

unterwegs auf unentdeckten Pfaden

Hermann’s Hauswanderung

Die Stammgäste vom Landhaus Kirchgasser wissen bereits Bescheid. Die Hauswanderung mit dem Hausherrn Hermann ist immer etwas Besonderes! Ob bei strahlendem Sonnenschein, bei leichtem Regen, oder sogar Schneefall im Sommer, Hermann kennt kein schlechtes Wetter. Scheinbar unüberwindbare Steigungen, ausweglosen Situationen, Hindernisse alle Art – der Hausherr weiß immer einen Rat.

Auch jahrelangen Stammgästen hat unser Naturfuchs schon neue Wege zeigen können. Von seinem Heimatort Filzmoos über die Bachlalm, vorbei an den Murmeltieren, rüber zur Alm von Maria und Gerhard, der Glösalm. Auch im Dachsteingebirge weiß der Bergführer Hermann versteckte Plätzchen, und vor allem in den Schladminger Tauern, der Reiteralm, Planai, und dem Hauser Kaibling ist er mit unseren Gästen immer herzlich willkommen.

Uralte Geschichten, interessante Fakten und Ereignisse rund um die Region Ramsau Schladming Dachstein Tauern, und vor allem Pilz – und Beerenkunde säumen die Wege bei der Hauswanderung! Natürlich auch immer ein offenes Auge für Gämsen und Steinböcke im Dachsteingebirge! Und nebenbei erklärt er noch das Entstehen seines allseits beliebten Zirbenschnapses, welcher von fleißigen Wanderern verkostet werden darf!

Weitenhausalm
Sulzenalm
Rötelstein
Hauser Kaibling