Andreas Gabalier rockt Schladming

…und 30000 Fans rocken mit

Das Planai – Stadion bebt!!!

Von Donnerstag bis Samstag Abend, oder gar Sonntag morgen brachte der Volks Rock’n Roller Schladming zum beben. Auftakt war ein großartiger Frühschoppen auf der Schafalm mit Fanwanderung auf der Planai. Hier gab es den sympathischen Stimmungsmacher live zu sehen. Tausende Autogramme wurden unterzeichnet, Selfies gemacht und ein ständig gut gelaunter Andreas Gabalier erfüllte auch noch so manche Wünsche.

Donnerstag Abend war es dann für die Trachtenmusikkappelle Ramsau am Dachstein soweit. Meine Schwester und ich sind natürlich auch in der Kapelle vertreten und spielten ein wunderbares Konzert vor etlichen Fans am Wetzlar Platz in Schladming. Am Freitag fand dann das erste Konzert von Gabalier im Planai Stadion statt. Gänsehaut – Feeling pur kann man nur sagen. Später wurde dann auch noch die Fanmeile gestürmt, wo es noch ganz gemütlich wurde.

Tag drei – ein wahrscheinlich unvergesslicher Auftritt der TMK Ramsau! Wir durften vor dem Auftritt von Andreas direkt auf der großen Bühne vor gefühlten 30000 Fans drei Märsche spielen. Die Aufregung war natürlich bei allen riesen groß, doch zuvor wurden wir noch Backstage vom Volks Rock’n Roller ein wenig beruhigt…oder eher noch nervöser.

Kurz und bündig – ein unbeschreibliches Wochenende in Schladming im Planai – Stadion. Wir hoffen auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

Bilder gibt’s auf der TMK – Ramsau Seite